REANIMATION
Dieser Beitrag richtet sich an diejenigen HOCHSENSIBLEN,
die bewusst oder unbewusst Wesensanteile verleugnen…

Hochsensibilität trägt so viele wunderbare Wesentsmerkmale in sich.
Dennoch können einige dieser Merkmale, besonders im Umgang mit Mitmenschen, als unbequem, überempfindlich, weltfremd u.ä. empfunden oder falsch gedeutet werden.
Mancher hochsensibler Mensch unterdrückt oder verleugnet dann als Folge davon, sogar eigene und an und für sich positiven Merkmale seiner Selbst.
Möchte „normaler“ gut funktionierender Teil der Gesellschaft sein.

In solchen Momenten bzw. Zeiten, empfindet man sich häufig

nicht als Ganzes…

versucht vielleicht sogar, eine entstandene Leere aufzufüllen, indem man Glück, Hilfe und Unterstützung im Aussen sucht…
Doch wie soll etwas im Aussen zu finden sein, was doch in sich selbst vergraben oder verleugnet ist???

Vielleicht stellte sich durch eine Selbstverleugnung und Verdrängung einiger Wesensanteile bei einigen eine Zeit lang,
erst einmal ein kurzfristiges Gefühl von Ruhe und Frieden ein. Doch solch ein Frieden kann trügerisch sein.
Langanhaltende Anpassung und Verleugnung kann im schlimmsten Fall
zu einem Kollaps, zu einem INFARKT der Selbstannahme und Selbstliebe führen.

An einem solchen Punkt ist REANIMATION und Annahme aller verdrängten Wesensanteile wichtig.

💚💚💚🏥💚💚💚

Alle WESENSMERKMALE möchten sich
ausprobieren, scheitern und wachsen dürfen, gehört, gefühlt und geliebt werden.
Möchten erfahren werden und nicht weggesperrt sein. Möchten unser Leben mit uns teilen.
Bewusstes Leben ist möglich auch wenn man all seine Eigenschaften annimmt bzw. gerade wenn man sie annimmt.
Bei Verleugnung kann selbst der empathischste und sensitivste Hochsensible aggressiv, gereizt, wenig einfühlsam und krank werden.

VERSTECKTE ANTEILE können REANIMIERT werden, indem man sie WAHRNIMMT, sie von allen Seiten betrachtet, sich mit ihnen „auch kritisch“ auseinandersetzt, ihnen Halt und Liebe gibt, sich ihr verlorengegangenes Vertrauen zurückerwirbt…indem man sie LIEBEN LERNT.
Ich wünsche jedem den Mut und auch die Freude,
sich auszuprobieren mit allen Wesensanteilen, zu ihnen zu stehen und dadurch die Möglichkeit zu bekommen als GANZER MENSCH durch SEIN LEBEN zu GEHEN.

© Loubins Way

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.