­čöÄ
Hochsensibilit├Ąt verstehen…

INNEN-LEBEN

Durch das reiche Innen-Leben,
welches viele hochsensible Menschen in sich tragen,
versp├╝ren viele von ihnen gar nicht so einen gro├čen Bedarf an
einem stark ausgeweiteten sozialen Leben

Das mag so manchem Lebensgef├Ąhrten, so manchem Freund, Kollegen oder auch der Familie komisch erscheinen,
doch ist dieses Interesse an der Innenschau
f├╝r die meisten hochsensiblen Menschen selbst v├Âllig normal sowie oft auch sehr bereichernd und erf├╝llend

Langeweile kennen viele nicht…
­čŹÁ

Doch wollen nat├╝rlich auch soziale Kontakte gepflegt werden
und deshalb w├╝nschen sich viele hochsensible Menschen, in ein harmonisches Gleichgewicht zu gelangen,
zwischen der Au├čen- und der Innenwelt

Ein erster Schritt hin zu einem solchen Gleichgewicht kann sein, sich den Mitmenschen zu erkl├Ąren…
sich verst├Ąndlich zu machen mit dem Bed├╝rfnis nach Zeit und Raum f├╝r sich selbst.
Indem der andere einen versteht
oder aber zumindestens den Grund f├╝r manches Verhalten kennenlernt,
f├Ąllt es vielen auch viel leichter, sich…
ganz in Ruhe Zeit zu nehmen f├╝r das Innenleben,
sowie sich auf der anderen Seite f├╝r die ein oder andere Unternehmung im sozialen Umfeld voller Freude zu ├Âffnen, da man sich nicht unter Druck gesetzt f├╝hlt und eine freie Entscheidung trifft.

Wenn Menschen untereinander und f├╝r sich selbst verstehen, warum sie ticken wie sie ticken,
ganz unabh├Ąngig davon ob sie normal-sensibel oder hochsensibel sind,
kann durch ein solches Verst├Ąndnis ein wunderbares, erf├╝llendes, achtsames MITEINANDER entstehen

┬ę Loubins Way

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.