Die Vergangenheit annehmen
und neue Wege gehen
(Die Gegenwart genießen und aufbrechen in eine Zukunft
voller (Selbst)-Liebe)

Es gibt Menschen, die sehr liebevoll in einer warmherzigen Umgebung aufgewachsen sind.
Diese Menschen tragen etwas in sich, was ihre Wurzeln fest in den Boden wachsen lässt
und sie stets durch die Liebe des Ursprungs in sich,
durchs Leben begleitet.
Das ist wunderbar und ich freue mich für und mit jedem Menschen dem es so ergangen ist.

Immer wieder höre ich aber auch von Mitmenschen um mich herum,
das sie recht lieblos aufgewachsen sind
oder das achtlos mit ihnen umgegangen wurde.

Da gibt es viele Dramen,
einige davon, wenn auch auf recht humane Art und Weise, habe ich selbst erlebt.

Ich kann all die Geschichten im Herzen nachvollziehen und nachfühlen.
Was ich als sehr schwierig empfinde ist, dass
viele in der Opferrolle bleiben und
somit letztendlich zulassen,
dass die Erfahrungen aus der Vergangenheit, obwohl diese vielleicht schon über Jahre vergangen sind,
immer noch ihre Gegenwart und die Zukunft bestimmen.

Ich weiß, dass es sehr schwer sein kann, all die unangenehmen Erlebnisse oder alten Muster,
umzuwandeln in positive Empfindungen.
Deshalb schreibe ich diese Zeilen ganz gewiss auch nicht leichtfertig.

Ich möchte nur daran erinnern,
dass es doch ohnehin schon unendlich traurig ist,
wenn die Vergangenheit eher lieblos war.

Ich möchte inspirieren, die Gedanken und Gefühle in eine neue Richtung zu lenken,
in die Eigenverantwortung zurückzukommen und
sich einmal vorzustellen wie es wäre,
sich selbst all die Liebe und Aufmerksamkeit zukommen zu lassen, die man vielleicht solange vermisst hat.

Würde sich das nicht viel wärmer, sanfter und liebevoller anfühlen, als weiterhin in alten Mustern
durch die Gegenwart und die Zukunft zu schreiten?

Einen Gedanken ist es doch vielleicht wert,
einmal hin zu schauen und zu beginnen sich selbst wertzuschätzen,
sowie sich selbst warmherzigen Liebe zu kommen zulassen.
Ganz unabhängig von der Vergangenheit.

Niemand sollte alte Wunden durch sein ganzes Leben tragen.
Jeder Mensch ist tief in sich wertvoll,
ganz unabhängig davon was er leistet,
ganz unabhängig davon… was andere zu glauben bereit sind.

Ich wünsche einem jeden Menschen, dass er über die Selbstliebe
Wurzeln wachsen lassen kann und voller Vertrauen in sich selbst
in eine positive Gegenwart und Zukunft schreiten kann…

Es ist möglich…

© Loubins Way